TOBIASHAUS

Zentrum für Anthroposophische Medizin
Lothringer Straße 40
50677 Köln

*****

Als Zentrum für Anthroposophische Medizin in Köln vereint das Therapeutikum „Tobiashaus“ Arztpraxen und Therapieräume unter seinem Dach. Hier arbeiten zwei Ärztinnen und ein Arzt verschiedener Fachrichtungen sowie Therapeutinnen für Heileurythmie, Sprachtherapie, Malen und Plastizieren und Rhythmische Massage zusammen.


Sie praktizieren eine ganzheitliche, auf die Individualität des
Patienten gerichtete Medizin, die naturwissenschaftliche
Erkenntnisse um eine geisteswissenschaftliche Dimension erweitert.

Freitag, 24. Mai 2019

um 20 Uhr

 


Die Faszie  -  integrativ, dynamisch und selbstbestimmt

Die aktuellen Ergebnisse der Faszienforschung werfen ein erstaunliches Licht auf die tieferen Zusammenhänge unserer psychoemotionalen Dynamik und die Textur des Bindegewebes. Welche Grundlage die faszinierende Welt in unserem Innern für das Verständnis und die Anwendung der Heileurythmie bildet und wie diese wiederum auf die Faszien wirken kann, sei Thema dieses Abends.

 

Mit Anna Sophia de Millas, Eurythmietherapeutin (MA), Arlesheim

 

Haus für Anthroposophie

Burgunderstr. 24

50677 Köln